Home | Kalender | www.redelust.com
Verlauf links Verlauf links

Feedback von RedeLust-TrainingsteilnehmerInnen

"Ich möchte Ihnen Sylvia Gennermann´s einfühlsame und zugleich zielgerichtete Begleitung auf dem eigenen Weg zum authentischen Reden sehr ans Herz legen. Als Teilnehmerin des im Februar diesen Jahres zum Abschluss gekommenen RedeLust Trainings konnte ich sowohl in den Genuss des von ihr angeleiteten Gruppensettings kommen als auch sie im Einzelcoaching als Impulsgeberin und erfahrende Prozessbegleiterin erleben.

Gemeinsam mit ihrer wunderbaren Co- Trainerin Mareike Andersen und den anderen GastdozentInnen wurde dieses Training zu einem ganz besonderen Schub in meiner Persönlichkeitsentwicklung, für dessen Begleitung ich sehr dankbar bin.

Vernetzungslust und absolute Zuverlässigkeit sind die beiden Eigenschaften, die mir einfallen, wenn ich an Sylvia Gennermann denke.

Informieren Sie sich über ihre aktuellen Offerten! Es lohnt sich!"

Anja Reefschläger (RedeLust First Class Intensiv 2009-2010) auf XING

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

"Ich habe am RedeLust First Class Training teilgenommen und bin super zufrieden. Ich selbst habe bei mir am Ende des Trainings tatsächlich eine Redelust entdeckt, die ich vorher gar nicht gekannt habe. Das Finale hat richtig Spaß gemacht! Ein bisschen Aufregung gehört natürlich trotzdem dazu ...

Mir haben zwei Dinge bei diesem Training besonders gefallen:

1. die Möglichkeit, über einen langen Zeitraum wirklich individuell von erfahrenen Trainern beim eigenen Entwicklungsprozess unterstützt zu werden

2. die absolute Diskretion und die gegenseitige Wertschätzung zwischen Trainern und Teilnehmern. Dadurch wurde jeder Teilnehmer ermutigt, sich diesem tiefen Entwicklungsprozess zu öffnen. Das geht weit über übliche „Standard-Redetrainings“ hinaus."

Katja Hecht (RedeLust First Class Intensiv 2009-2010)

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

"Sylvia has elaborated an efficient workshop strategy to enforce communication skills and above to transform speaker stress into the pleasure to communicate.

She understands to collaborate with real professionals in a quiet and very sure manner.

Redelust vermittelt Sylvia Gennermann in ihren Workshops, in denen es nicht nur darum geht, die Lust am Reden wiederzufinden, sondern auch authentisch und überzeugend als Mensch vor einer Gruppe aufzutreten und dabei Inhalte klar übermitteln können.

Ihr Team besteht aus erfahrenen Fachkräften, die alle Bereiche der Sprache, und besonders der Körpersprache mit ansprechen. Die ganz besondere Note entsteht durch den ruhigen und zielbewussten Ablauf der Workshops."

Wichtigste Eigenschaften: Hervorragende Ergebnisse, Sehr integer, Kreativ

Angelica Laurencon (RedeLust First Class Intensiv 2009-2010) auf Linked in®

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

"Ich hatte die Möglichkeit, an einem Training zum Thema "RedeLust First Class - Format Kompakt" im Frühjahr 2009 teilzunehmen. Dank der sehr professionellen Leitung und Organisation durch Sylvia Gennermann, konnte ich viele mir bereits bekannte "Redegelüste" verbessern bzw. vervollkommnen. Nochmals herzlichen Dank und ein großes Lob. Ich werde das Training guten Gewissens immer gern weiterempfehlen! Viel Spaß den neuen Kursteilnehmern bei den nächsten Veranstaltungen! Trauen Sie sich! Es entstehen übrigens nicht selten gute Geschäftsbeziehungen aus den vielfältigen Berufen der Teilnehmer."

Beste Grüße von Evelyn Baganz (RedeLust First Class Kompakt 2009)

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

"Liebe Sylvia Gennermann, Sie haben Recht! Es gibt sie wirklich, die RedeLust! In wohl überlegten Schritten, mit ehrlichem Feedback, Lachen und stets das Ziel im Auge haben Sie mich unterstützt, meinen eigenen Redestil zu finden. Das ist wirklich gelungen, denn nun freue ich mich über jede Gelegenheit zu reden, vielmehr Reden zu halten. Es bedeutet für mich, in Kontakt zu sein mit mir und dem Publikum - eine tolle Erfahrung, die ich jedem wünsche! Herzlichen Dank."

Friederike Schumacher (RedeLust First Class Intensiv 2008-2009)

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

"Ich hatte mich zum Rhetorikkurs angemeldet, um meine Redesicherheit zu stärken, meine Aufregung vor den "Reden" in den Griff zu bekommen und eine Technik zu erlangen, um eine schriftliche Ausarbeitung rhetorisch umsetzen zu können.

Wir lernten 2 Statementstrukturen kennen und gestalteten das Skript in Form einer Mind-Map. Das Verfahren kannte ich schon in Bezug auf Gedankenstützen als Themenfahrplan zur Erarbeitung eines schriftlichen Konzeptes. Als Redekonzept war es mir neu. Ich kann damit aber sehr gut umgehen und es anwenden, ohne dass ich ausschweifend werde oder mich total verhaspele. Diese Methode des Redeskriptes werde ich beibehalten.

Ich habe gelernt, dass zu einer guten Rede nicht nur die Stimme, die Wortwahl und ein spannendes Thema gehört, sondern dass es auch auf ein zu meinem Typ passendes gutes Aussehen ankommt, auf einen sicheren Stand und eine fließende Atmung. Es war spannend, mich selbst anders kennen zu lernen und zu erfahren, was zu mir passt, was mich authentisch sein lässt und zu spüren, wo ich eins mit mir bin. Ich fühlte mich wohl in der Gruppe und konnte den Laborcharakter, den dieser Kurs haben sollte, voll ausschöpfen.

Das Zusammenspiel der beiden Kursleiterinnen war sehr abgestimmt und die Freude und Hingabe, mit der sie ihre Arbeit taten, schwappte auf die Gruppe über. Jede(r) gab Jeder(m) ein Feedback nach jedem Redebeitrag, was sehr zur Verbesserung der Leistung und zur persönlichen Weiterentwicklung beitrug.

Alles in allem kann ich Jedem nur empfehlen, einen solche Kurs zu absolvieren. Man lernt nicht nur reden, sondern vor allem sehr viel neues über sich selbst.

Simone J. (RedeLust First Class Kompakt 2007)

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

"Ich wusste zu Beginn des Kurses, dass es eine Herauforderung für mich werden wird. Doch der Wunsch nach Weiterentwicklung, nach angstfreiem und authentischem Reden war so groß, dass ich diese Herausforderung angenommen habe. Die entspannte Atmosphäre in der Gruppe und die kompetente und ganzheitliche Begleitung der Kursleiterinnen haben mir geholfen, mehr Zutrauen in mich selbst zu bekommen und in meine ganz persönliche Art zu reden. Dieses Gefühl wird mich sicher beim Zugehen auf neue Ziele unterstützen und tragen. Was ich jetzt noch brauche ist Mut auf der Suche nach Redegelegenheiten."

Gabriele J. (RedeLust First Class Kompakt 2006)

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

"Sie als Kursleiterinnen haben sich fabelhaft ergänzt. Ich habe nicht nur vieles über Form und Struktur einer Rede erfahren, sondern auch jede Menge über mich: meine Stimme , meine Haltung, wie ich zu einer inneren Ruhe gelange. Diese Erfahrungen - gepaart mit der Sicherheit der Gruppe - haben mich erfolgreich zum Ziel geführt. Ich konnte mich ausprobieren ohne das Gefühl zu haben, mich zu blamieren. Ihre Kritik war nie verletzend, sondern immer konstruktiv. Auch die Einzelcoachings mit Ihnen habe ich sehr genossen. Noch einmal ein herzliches Dankeschön!!!!!!"

Anette B. (RedeLust Inhouse-Training 2006)

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

"Ihr Kurs hat mir sehr viel gegeben. Ich bekomme jetzt jeden Tag ein Zitat gemailt, das ich natürlich für meine nächste Redegelegenheiten sammele und bestimmt bei Gelegenheit verwenden werde. Die Lockerungsübungen für Stimme und Kehlkopf sind auf dem Weg zur Arbeit schon zum Ritual geworden. Es hilft, die Worte lockerer über die Lippen zu bekommen, gerade bei schwierigen Gesprächen. Ich gehe jetzt viel bewusster mit dem Aufbau einer Rede um und habe das Gefühl, dass ich schneller auf den Punkt komme und besser verstanden werde. Um es kurz zu machen: mir fehlen dienstags die gemeinsamen Stunden. Vielen Dank für Alles."

Heike K. (RedeLust Inhouse-Training 2006)

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

"Vielen Dank an Sie für dieses schöne Training und besonders den festlichen Abschluss. Ich fühlte mich würdevoll verwöhnt. Durch das Feedback jeder einzelnen von uns bekam ich einen sehr tragenden Kraftanker. Lange habe ich nicht mehr so viel Positives über mich erfahren, und es ging mir danach so richtig gut. So konnte ich eine wichtige Erfahrung mitnehmen. Liebe Grüße!"

Barbara W. (RedeLust Inhouse-Training 2006)

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

"Ich fühle mich sehr reich beschenkt durch die zielgerichtete, stetige, Grenzen erweiternde und harte Arbeit im Rhetorik-Jahrestraining 2004. Besonders gefallen hat mir die offene Atmosphäre in der Gruppe, wozu Sie immer wieder durch Ihr Brücken bauen, Ihr Wertschätzen dessen was war, und Ihre feine, sanfte Art zu ermutigen beigetragen haben. Die prozessorientierte Arbeit habe ich als sehr wachstumsfördernd auf ganzheitlicher Ebene erfahren.

Meinen Zielen bin ich ein wesentliches Stück näher gekommen. Als sehr hilfreich empfand ich das Feedback der Gruppe, um meinen Blick auf mich selbst relativieren zu können. Auch die Videoaufnahmen, das von außen auf sich schauen und seine eigene Entwicklung verfolgen können, sind ein gutes Arbeitsmittel. Leider (die Ehrgeizige / Forschende) und zum Glück (die Ängstliche / Träge) geht der Kurs nun zu Ende. Vielen herzlichen Dank!"

Ines E. (RedeLust First Class Intensiv Training 2004)