Home | Kalender | www.redelust.com
Verlauf links Verlauf links

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Coaching / Beratung / Therapie

Ein Coaching, eine Beratung oder eine Therapie bietet Ihnen einen geschützten Raum, den Sie entsprechend Ihren Bedürfnissen als Klientin / Klient nutzen können. Ein klar definierter Rahmen hilft uns, unnötige Irritationen und damit möglicherweise verbundene Befindlichkeiten zu minimieren, die unsere Beziehung zueinander und damit den Erfolg unserer Zusammenarbeit beeinträchtigen könnten. Basierend auf meinen Erfahrungen habe ich die nachfolgend benannten Voraussetzungen für eine erfolgreiche und gegenseitig wertschätzende Zusammenarbeit definiert. Bitte nehmen Sie diese zur Kenntnis. Mit Ihrer Buchung dokumentieren Sie Ihr Einverständnis.

1. Die erfolgreiche Gestaltung Ihrer Sitzungen setzt Ihr Engagement voraus. Nur an Hand der von Ihnen eingebrachten Themen und Fragestellungen aus Ihrem beruflichen oder persönlichen Alltag ist es mir als Coach, Beraterin oder Therapeutin möglich, Ansätze für die gemeinsame Arbeit zu entwickeln und Sie damit effizient zu unterstützen. Ich empfehle Ihnen, sich vor Ihren Terminen entsprechend vorzubereiten, "Material" in Form von Themen, Fragen und Praxisbeispielen zu notieren und dieses mitzubringen.

2. Ihre Buchungen und Terminvereinbarungen gelten grundsätzlich als verbindlich. 
Bestätigte Buchungen sind nicht stornierbar.

3. Aus dringenden Gründen kann im Ausnahmefall ein vereinbarter Termin

  • mit einem Umfang von bis zu zwei Zeitstunden an einem Tag bis zu zwei Werktage davor
  • mit einem Umfang von mehr als zwei Zeitstunden an einem Tag bis zu einer Woche davor

verlegt werden. Geschieht dies nicht oder verspätet, ist das Honorar fällig - unabhängig davon, welche Gründe zum Ausfall geführt haben. Kann der Termin kurzfristig an eine andere Klientin / einen anderen Klienten vergeben werden, entfällt die Zahlung.

Die unter Punkt 3. beschriebene Regelung betrifft einzelne Termine. Sie gilt nicht für komplette gebuchte Coachingpakete.

4. Die getroffenen Zahlungsvereinbarungen inklusive Zahlungsterminen bleiben auch bei der Verschiebung von Terminen bestehen.

5. Ich bitte Sie, pünktlich zur vereinbarten Uhrzeit zu erscheinen. Eine Verlängerung der Sitzung bei Zuspätkommen ist im Ausnahmefall vorbehaltlich freier Terminkapazitäten in meiner Praxis möglich. Die über den ursprünglich vereinbarten Termin hinausgehende Beratungszeit wird mit dem noch offenen Stundenbudget verrechnet oder auf Wunsch gesondert in Rechnung gestellt.


Workshops und Trainings

1. Die Zahl der Plätze in den Workshops und Trainings des Institutes LebensWandel ist in aller Regel begrenzt. Die entsprechende Gruppengröße entnehmen Sie bitte der jeweiligen Ausschreibung. Sie sichern sich Ihren Platz, indem Sie sich  per E-Mail anmelden. Nach Erhalt Ihrer Buchung geht Ihnen eine Rechnung zu. Mit Überweisung der Teilnahmegebühr bzw. der ersten vereinbarten Teilzahlung ist Ihre Anmeldung verbindlich.

2. Bei Rücktritt Ihrerseits bis zum 15. Tag vor Beginn eines Tagesworkshops bzw. bis zum 30. Tag vor Beginn eines Trainings wird eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 € einbehalten, danach die komplette Teilnahmegebühr - es sei denn, Ihr Platz kann an eine Person von der Warteliste vergeben werden.

Ich empfehle Ihnen den Abschluss einer kostengünstigen Seminarversicherung.

3. Bei zu geringer Teilnehmer/innenzahl behalte ich mir die Absage von Trainings und Workshops vor.

4. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich bereit, konstruktiv an der Gestaltung der von Ihnen besuchten Fortbildungsveranstaltung mitzuwirken und Stillschweigen über Ihnen dabei zur Kenntnis gekommene persönliche Informationen der anderen teilnehmenden Personen zu wahren.

5. Bei eigener Erkrankung bzw. der einer Gastdozentin oder eines Gastdozenten trage ich Sorge für eine fachlich adäquate Vertretung. Es besteht von Seiten der Teilnehmer/innen kein Anspruch auf Leitung eines Trainings oder Workshops durch eine bestimmte Person.

6. Aus zwingenden organisatorischen Gründen kann ein Training, ein Workshop oder eine Veranstaltung an einen anderen Ort verlegt werden, als ursprünglich vorgesehen. Sie erhalten ggf. darüber umgehend eine Mitteilung.


Coachings, Workshops und Trainings am Meer oder an Orten Ihrer Wahl

Auf Grund der frühzeitig entstehenden hohen Stornierungskosten von Hotels, Tagungs- und Seminarhäusern gilt für sämtliche Buchungen von Coachings, Workshops und Trainings außerhalb von Berlin:

1. Bei Rücktritt Ihrerseits nach der im jeweiligen Anmietungsvertrag genannten stornierungskostenfreien Zeit tragen Sie sämtliche zu diesem Zeitpunkt entstehenden Kosten für Ihre und - im Fall individueller Coachings - meine Unterkunft sowie nicht mehr stornierbare Reisekosten. Zur Orientierung: Bei den in 2014 offerierten Coaching-Intensiv-Wochen beträgt die kostenfreie Stornofrist der dafür gebuchten Unterkünfte und Arbeitsräume 70 Tage vor Anreise.

2. Bei Rücktritt Ihrerseits bis zum 45. Tag vor Beginn der von Ihnen gebuchten Leistung wird eine Gebühr von 100,00 € einbehalten, danach das komplette Honorar bzw. die komplette Kursgebühr. Wenn Ihr Platz an eine von Ihnen benannte Person oder eine Person von der Warteliste vergeben werden kann, entfällt diese Regelung.

Ich empfehle Ihnen für alle Coachings, Workshops und Trainings außerhalb von Berlin dringend den Abschluss einer kostengünstigen Seminarversicherung.

3. Bei zu geringer Teilnehmer/innenzahl behalte ich mir die Absage von Trainings und Workshops vor.

4. Mit Ihrer Anmeldung zu einem Training oder Workshop erklären Sie sich bereit, konstruktiv an der Gestaltung der von Ihnen besuchten Fortbildungsveranstaltung mitzuwirken und Stillschweigen über Ihnen dabei zur Kenntnis gekommene persönliche Informationen der anderen teilnehmenden Personen zu wahren.

5. Bei eigener Erkrankung bzw. der einer Gastdozentin oder eines Gastdozenten trage ich Sorge für eine fachlich adäquate Vertretung. Es besteht von Seiten der Coachees / Teilnehmer/innen kein Anspruch auf Leitung eines Coachings, Trainings oder Workshops durch eine bestimmte Person.

6. Aus zwingenden organisatorischen Gründen kann ein Training, ein Workshop oder eine Veranstaltung an einen anderen Ort verlegt werden, als ursprünglich vorgesehen. Sie erhalten ggf. darüber umgehend eine Mitteilung.


Ich weise darauf hin, dass alle auf dieser Website offerierten Veranstaltungen kein Ersatz für eine medizinische Behandlung sind. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.