Home | Kalender | www.redelust.com
Verlauf links Verlauf links

Prozessmoderation

Ein heißes Thema steht auf Ihrer Tagesordnung. Für Sie, Ihr Team oder Ihre Firma hängt viel von einem guten Diskussionsergebnis ab, mit dem im Nachhinein alle Beteiligten gut leben können. Wird es eine faire Auseinandersetzung geben oder siegen einmal wieder die lautesten Stimmen?

Gruppenprozesse haben eine ganz eigene Dynamik. Hier tanzen die "Geister". Rollen konstellieren sich und ringen miteinander. Ränge, gesellschaftlich relevante Themen oder Phänomene wie die Ausgrenzung von Personen wie Themen spielen mit hinein. Für Personen, die Teil des Feldes sind, um das es geht, kann dies alles sehr verwirrend sein. Oft wird ihnen die Fähigkeit zu neutraler Moderation abgesprochen, da sie durch Vorerfahrungen als belastet gelten oder ihnen Sympathien für bestimmte Personen zugesprochen werden.

Die Moderation durch eine unbeteiligte Person von aussen kann hier wertvolle Dienste leisten. Sie unterstützt alle Beteiligten dabei, präsent zu sein und sich mit eigenen Beiträgen in den Prozess einzubringen. Darüber hinaus verhilft sie dazu, Wahrnehmung über das Eigene und das Ganze zu entwickeln, auch einmal die Perspektive zu wechseln und so zu neuen Erkenntnissen und Einsichten zu gelangen.

Das Ergebnis wird von den ProtagonistInnen selbst nach sehr bewegten und bewegenden Prozessen in aller Regel als bereichernd und befriedigend erlebt. Oft entstehen spontane Lösungsideen und kreative Ansätze, die weit über das hinausgehen, was die Beteiligten aus dem ihnen vertrauten  Rahmen kennen. Da diese im wertschätzenden Miteinander entwickelt wurden, bieten sie Gewähr für eine langfristige und nachhaltige Tragfähigkeit.

Gern unterbreite ich Ihnen ein Ihrem Bedarf entsprechendes Angebot.